Rate Your Experience

Wie kann ich meine Seite mit Ezoic integrieren?

Geändert am: Fri, 1 Oct, 2021

Damit Ezoic an einer Webseite arbeiten kann, muss zunächst die Integration abgeschlossen werden. Keine der Funktionen von Ezoic, Optimierungen oder Monetarisierungsfunktionen sind ohne vorherige Integration zugänglich.


Direkt zu:

Name-Server Integration

Cloudflare Integration

WordPress Plugin

Zusammenfassung


Name-Server Integration (Verbindung mit dem CDN von Ezoic über Name-Server):


Die gebräuchlichste (und empfohlene) Methode der Integration ist die Verbindung zum CDN von Ezoic, indem Sie Ihre Name-Server auf Ezoic verweisen. Wir nutzen die Amazon Cloud Services (AWS) mit mehr als 21 Rechenzentren auf der ganzen Welt, um die Seite schnell und zuverlässig zu bedienen. 


Alles, was Sie tun müssen, ist Ihre Name-Server beim Registrar Ihrer Domain zu aktualisieren. Dies erlaubt es Ezoic, sich zwischen Ihre Nutzer und Ihren Host zu stellen, ähnlich wie ein Proxy. Eine Änderung der Name-Server hat keine Auswirkungen auf Ihren Host, und Sie können weiterhin auf Ihrer Seite arbeiten und den Inhalt wie gewohnt ohne Unterbrechung aktualisieren.



Videos, die zeigen, wie man Name-Server bei den gängigsten Registraren ändert, können mit Hilfe der obigen Videos angesehen werden. Ansonsten finden Sie einige der gebräuchlichsten Registrars zusammen mit einfachen Anleitungen zur Aktualisierung von Name-Servern hier


Weitere Informationen zur Cloud-Integration über Name-Server finden Sie hier.

image


Wenn Sie das grüne Häkchen nach der Integration nicht sehen, klicken Sie auf den grünen Text, der am Ende der Anweisungen für Details angezeigt wird. In den meisten Fällen dauert es einfach ein wenig, bis sich die Integration über das Web verbreitet.


Sie können davon ausgehen, dass die Integration abgeschlossen ist und mit der Ezoic-Konfiguration fortfahren.


Cloudflare-Integration


Ezoic ist ein zertifizierter CloudFlare-Partner. Wenn Sie CloudFlare bereits als CDN nutzen, ist die Integration von Ezoic denkbar einfach.


Ezoic erkennt, ob Sie ein aktueller Nutzer von CloudFlare sind, und integriert Ihre Seite in den meisten Fällen automatisch bei der Anmeldung. Wenn dies der Fall ist, sehen Sie unter Integration oben links in der CloudFlare-Option die grüne Kennzeichnung "Integriert".



image


Wenn Sie sich für die Integration von CloudFlare weiterhin einloggen müssen, wird in der rechten oberen Ecke einfach eine schwarze Markierung mit der Aufschrift "empfohlen" angezeigt. Klicken Sie dann einfach auf den grünen Button mit der Aufschrift "über eigenes Konto aktivieren". Klicken Sie auf den Button und loggen Sie sich in Ihr Konto ein.


image

Weitere Informationen zur Integration über CloudFlare finden Sie hier.


HINWEIS: Wenn Sie beabsichtigen, die Integration über CloudFlare durchzuführen, sollten Sie niemals auf den schwarzen Button mit der Aufschrift "CloudFlare-Integration entfernen" klicken, es sei denn, Sie werden von einem Mitarbeiter von Ezoic dazu aufgefordert.


image





Klicken Sie nach Abschluss auf "Integration abgeschlossen", wenn Sie gerade erst anfangen.


Wenn Sie das grüne Häkchen nach der Integration nicht sehen, klicken Sie auf den grünen Text, der am Ende der Anweisungen für Details angezeigt wird. In vielen Fällen dauert es einfach ein wenig, bis sich die Integration über das Web verbreitet. Sie können davon ausgehen, dass die Integration abgeschlossen ist und mit der Ezoic-Konfiguration fortfahren.


WordPress Plugin


Publisher können auch einfach mit dem Ezoic WordPress Plugin integriert werden. Es ermöglicht Publishern die Integration über WordPress, ohne irgendeinen Aspekt ihrer Webseite zu stören.



Weitere Informationen zur Integration über WordPress finden Sie hier


HINWEIS: Die Integration des WP-Plugins erfordert einen zusätzlichen Schritt, wenn Sie eine bestehende ads.txt-Datei haben. 


image


Wenn Sie das grüne Häkchen nach der Integration nicht sehen, klicken Sie auf die grüne Textanzeige am Ende der Anleitung, um Details zu erfahren. In vielen Fällen dauert es einfach ein wenig, bis sich die Integration über das Web verbreitet. Sie können davon ausgehen, dass die Integration abgeschlossen ist und mit der Ezoic-Konfiguration fortfahren.


Zusammenfassung


Alle Integrationsmethoden lassen sich leicht zurücksetzen, d.h. Sie können mit einem einfachen Klick zu den Einstellungen vor Ezoic zurückkehren.



Lädt ...